Neuer Termin für Mugello
Mai 17, 2020

Gute Nachrichten: Die BOSS GP-Rückkehr in die Toskana kann von 9. bis 11. Oktober über die Bühne gehen.

Ursprünglich als Saisonauftakt geplant, musste das Rennen in Mugello aufgrund der Corona-Maßnahmen vom März in den Oktober verschoben werden. Ob auch Zuseher erlaubt sein werden, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bestätigt werden.

Damit stehen 2020 weiterhin sechs Rennwochenenden am Programm. Los gehen soll es am 20./21. Juni in Misano. Es folgen Brünn, Assen und das Italien-Doppel Mugello und Imola im Oktober. Einen neuen Termin fürs Jim Clark Revival in Hockenheim soll demnächst veröffentlicht werden. BOSS GP ist hier in engem Kontakt mit den deutschen Veranstaltern, um auch dieses Traditonsrennen zu ermöglichen.