Report: Rennen 2 Brünn
September 8, 2019

Zweiter Sieg für Höher und Gerstl bei den Masaryk Racing Days. Leicht hatte es Christopher Höher (AUT, Top Speed) in diesem Rennen keinesfalls. Zwar gewann der Gaststarter auch das zweite

Report: Rennen 1 Brünn
September 8, 2019

Ingo Gerstl fixiert mit dem siebenten Saisonsieg den Titel. Es war keine Überraschung mehr: Ingo Gerstl (AUT, Top Speed) gewann das erste Rennen der BOSS GP an diesem Wochenende und

Rennen 1 erst Sonntag
September 7, 2019

Das erste Rennen von BOSS GP in Brünn wurde auf morgen Sonntag, Startzeit 9:15 Uhr, verschoben. Der starke Regen veranlasste die Serienverantwortlichen und Renndirektor Volker Ehekircher dazu, das für heute

Report: Qualifying Brünn
September 7, 2019

Erste Startreihe für die Top-Speed-Fahrer Gerstl und Höher. Bei 11 Grad Außentemperatur und Nieselregen wurde das Qualifying für die Rennen 9 und 10 der BOSS GP 2019 abgehalten. Zumindest die

Report: Freies Training Brünn
September 6, 2019

Volle Dröhnung zum Start der Masaryk Racing Days. Freitag ist wie gewohnt Trainingstag – das bedeutet mit zweimal 30 Minuten jede Menge Fahrzeit für die Highspeed-Monster der BOSS GP. Schnellster

Vorschau & Guide Brünn
September 5, 2019

Die innovative und aufstrebende Mähren-Stadt Brünn ist vom 5. bis 8. September Schauplatz des neunten und zehnten BOSS Grand Prix 2019. Update (6.9.2019): Live Timing und Resultate sind auf https://racehero.io/events/masaryk-racing-days-podzimni-cena-2019

Neuer prickelnder Partner
Juli 29, 2019

Cuvee Sensorium ist ab sofort offizieller Champagner-Partner von BOSS GP. Das hochklassige Ambiente im Rahmen der DTM war für BOSS GP ideal, um bei einer Gala den neuen Serienpartner vorzustellen:

Report: Rennen 2 Assen
Juli 21, 2019

Bracalente übernimmt nach Sieg die FORMULA-Tabellenführung. Gestern warf ihn eine Strafe zurück, heute war es sein Tag: Alessandro Bracalente (ITA, Speed Center) konnte beim 8. Saisonrennen ungefährdet den Sieg in

Report: Rennen 1 Assen
Juli 20, 2019

Actionreiches 7. Saisonrennen der BOSS GP 2019 am TT Circuit. Beginnen wir mit der Sensation des heutigen Renntages: Gianluca Ripoli (ITA, MM International) gewinnt überraschend sein allererstes BOSS GP-Rennen. Schon

Report: Qualifying Assen
Juli 20, 2019

Assen bebt: BOSS GP auf Rundenrekordjagd im Qualifying. Die Poleposition sicherte sich zum dritten Mal 2019 Ingo Gerstl (AUT, Top Speed). Eine weitere Verbesserung seines persönlichen Rundenrekords von gestern (1:18.246)